Monatsblitzturnier

Hallo Schachfreunde,

nach der Pandemie wollen wir wieder das Schachleben aktivieren. Aus diesem Grunde wollen wir versuchen wieder ein Monatsblitzturnier ins Leben zu rufen.

Das Turnier findet am Freitag, dem 01. Juli 2022 in unseren Räumlichkeiten statt.

Anmeldeschluss ist um 19.45 Uhr.
Beginn ist um 20.00 Uhr.

Falls eine entsprechende Ressonaz festzustellen ist, findet die nächste Runde am 05. August 2022 statt.
Einladung hierfür ergeht separat.

Wir würden uns freuen, auch einige Schachspieler von befreundeten Clubs begrüßen zu dürfen.

Vereinsblitz 2019

Gestern fanden sich 11 Schachspieler und eine Schachspielerin im Alten Schulhaus ein, um den Vereinsblitzmeister 2019 zu ermitteln.
Gewonnen hat Dennis Naßhan mit 10 Punkten. Dicht gefolgt mit 9 Punkten folgten Manuel Weller und Philipp Rölle.
Wir freuen uns, dass sich so viele Spieler eingefunden haben und danke auch an Manuel, der die Turnierorganisation übernommen hat!
Der Sieger wird wie jedes Jahr an unserer Weihnachtsfeier entsprechend geehrt.

Platzierungstabelle (nach 11 Runden)

Platz Name, Vorname Punkte
1 Naßhan, Dennis 10
2. Weller, Manuel 9
  Rölle, Philipp 9
4. Koch, Max 8,5
5. Commercon, Simon 7,5
6. Weller, Werner 6
7. Frei, Horst 4,5
8. Mader, Lena 4
9. Kolter, Daniel 3,5
10. Pfeiffer, Alfred 2
  Hamberger, Peter 2
12. Koschella, Peter 0

Fischerfest

Auch beim Fischerfest waren Spieler unserer 1. Mannschaft (Rölle, Musiolik) wieder aktiv. Mit unserem Neuzugang (P-Spielrecht Keough) und einem “Gastspieler” des SC Bann (Bold) erreichte man im Mannschaftsblitz nach 17 Runden den 5. Platz! Herzlichen Glückwunsch!!

Mannschafsblitz in Schifferstadt

Da ist das Ding!!!

Gestern fand das 4er Mannschaftsblitz in Schifferstadt statt.

Mit einem bunt gemischten Team mit zwei Spielern des SC Ramstein-Miesenbach (Rölle, Schneider), einem Spieler des SC Bann (Bold) und einem Spieler der SG Kaiserslautern 1905 (Diesenhof) gewann man den 3. Platz in der Gruppe A. Sieger wurde SK Landau 1, den 2. Platz gewann der SV Worms 1878.

Herzlichen Glückwunsch!

Eine Ergänzung zum Turnierverlauf:
Die ersten 9 Spiele wurden von “unserem” Team gewonnen bis sie sich gegen den Turniersieger SK Landau 1 und den Zweitplatzierten aus Worms geschlagen geben mussten. In der Vorrunde wurden dadurch sensationelle 24 von 28 möglichen Punkten erspielt!! Dabei haben sie unter anderem Speyer-Schwegenheim, Ludwigshafen, Kaiserslautern und Landau 2 geschlagen! Eine erstklassige Leistung, sodass sie sich für die Gruppe A qualifiziert haben. Auch hier konnte man die Siege aus der Vorrunde gegen Ludwigshafen und Speyer-Schwegenheim wiederholen. Das Highlight war der 2,5 zu 1,5 Sieg gegen Worms, die überwiegend mit Oberliga-Spielern antraten! Das war das Sahnehäubchen bei diesem Turnier und man wurde sensationell Dritter!

Alle Ergebnisse gibt es unter: http://schachclub-schifferstadt.de/…/christi-him…/ergebnisse

Vereinsblitzschach

Ergebnisse des Vereinsblitzschach

1. Rölle, Philipp 8,5 Punkte
2. Weller, Manuel 7,5 Punkte
3. Naßhan, Dennis 7 Punkte
4. Schneider, Tobias 5,5 Punkte
5. Hofmann, Christian 5 Punkte
6. Agne, Marcel 4 Punkte
7. Koschella, Peter 2,5 Punkte
8. Pfeiffer, Alfred 1,5 Punkte
Hamberger, Peter 1,5 Punkte
10. Frei, Horst 1 Punkt

Turniere

Wir unterstützen gerne das Engagement der anderen Vereine und werben deshalb für folgende Turniere:

Freitag, 09.10, um 19 Uhr:
1. Runde des Dähnepokals im Gasthaus “Zur Ulme” in Rammelsbach
KO-System, Bedenkzeit 2 Stunden/ 40 Züge + 1/2 Stunde für den Rest der Partie
Bei einem Remis gibt es zwei Blitzpartien.
Startgeld Erwachsene 5 €, U16 Teilnehmer 2,50 €

Samstag, 10.10, um 10 Uhr:
2. Runde des Westpfalz-Grand-Prix Jugendopen in Wolfstein.
Anmeldeschluss ist um 9.45 Uhr
Zur Erinnerung: Hier dürfen auch Kinder und Jugendliche teilnehmen, die nicht einem Schachverein Mitglied sind!

Samstag, 10.10, um 11 Uhr:
1. Nibelungen-Schnellschach-Turnier des Wormser Schachvereins
Turnierverlauf: 9 Runden Schweizer System, 15 Minuten/ Spieler und Partie
Startgeld: 8 Euro bei Überweisung bis zum 08.10, danach 10 €

Donnerstag, 15.10, ab 20 Uhr:
Schach960- Turnier in den Räumlichkeiten des SG Kaiserslautern
bei Schach960 wird die Startaufstellung der Figuren auf der Grundlinie ausgelost.
Turnierverlauf: 5 Runden je 15 Minuten/ Spieler, 2 Minuten um die Startaufstellung zu “analysieren”
Startgeld: 2 €
dieses Turnier soll dann jeden 3. Donnerstag im Monat stattfinden.

Freitag, 06.11, ab 18.30 Uhr:
2er Teamblitz beim SK Landau

Samstag, 07.11, ab 10.30 Uhr:
Tandem-Turnier beim SK Landau

Donnerstag, 19.11, ab 20 Uhr:
Schach960- Turnier in den Räumlichkeiten des SG Kaiserslautern

Samstag, 05.12, ab 10 Uhr:
2. Pirmasenser Nikolaus- Schnellschach-Open in der Mehrzweckhalle Pirmasens-Gersbach
Turnierverlauf: 7 Runden je 20 Minuten/ Spieler, und Partie
Startgeld: Voranmeldung bis zum 1. Dezember 10 €, Jugend 6 € (bis Jahrgang 1997), danach 12 € bzw. 8 €

Donnerstag, 17.12, ab 20 Uhr:
Schach960- Turnier in den Räumlichkeiten des SG Kaiserslautern

Die Vereine freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer und spektakuläre Spiele!