Trainingsabend mit “Schachtherapeut” Manfred Herbold

Am Freitag, 26. November findet ab ca. 20 Uhr ein Trainings- bzw. Unterhaltungsabend mit CM Manfred Herbold, besser bekannt als “Schachtherapeut”, statt.

Das Thema wird “offene Linien” sein und richtet sich somit an alle Schachspieler, unabhängig ihrer DWZ-Zahl.
In dem Zusammenhang werden auch noch andere Motive, wie bspw. guter vs. schlechter Läufer oder der “Monsterkönig” (O-Ton Herbold) thematisiert.

Für diesen Trainingsabend sind auch Schachspieler:innen aus anderen Vereinen herzlich eingeladen.
Für Verpflegung wird – wie immer – bestens gesort sein.

Weitere Informationen zu CM Manfred Herbold findet ihr hier.

1. Saisonspiel 2. Pfalzliga West

Auch unsere 1. Mannschaft startete die neue Saison mit einem Heimspiel. Mit der SG Kaiserslautern 2 war eine Mannschaft zu Gast, die nominell mit ein Favorit für den Aufstieg ist, auch wenn das Endergebnis relativ deutlich wurde.

2. Pfalzliga West

Brett SC Ramstein-Miesenbach SG Kaiserslautern 1905 2 Ergebnis
1 Naßhan, Dennis Alshihawi, Obai 1 – 0
2 Rölle, Philipp Fick, Roland ½ – ½
3 Paul, Alexander Bernhart, Joseph 1 – 0
4 Schneider, Tobias Quack, Andreas 1 – 0
5 Hofmann, Christian Wahl, Tobias ½ – ½
6 Agne, Günter Roth, Stefan ½ – ½
7 Clemens, Axel Willems, Marcus 1 – 0
8 Weiß, Stefan, Dr. Kamyschnikow, Andreas ½ – ½

1. Saisonspiel Kreisliga

Nach knapp 1,5 Jahren Pause gab es endlich wieder ein Heimspiel im Alten Schulhaus (neuer Name “Haus der Vereine”). Die Kreisligasaison 2019/ 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie nach dem 10. Spieltag abgebrochen. Damals hieß der letzte Gegner SF Birkenfeld 5 (Endstand 4:4), am Sonntag begrüßte man die 4. Mannschaft der Birkenfelder zum Saisonbeginn. Doch diese Partie verlief nicht so ausgeglichen wie damals: unsere neu zusammengestellte 3. Mannschaft verlor ihr 1. Saisonspiel mit 2:6

Kreisliga

Brett SC Ramstein-Miesenbach 3 SF Birkenfeld 4 Ergebnis
1 Zwarts, Johannes Hess, Anthony 0 – 1
2 Hamberger, Tamara Schoele, Stephan ½ – ½
3 Haag, Marc Näher, Philipp 1 – 0
4 Beer, Niclas Agne, Vanessa 0 – 1
5 Dengel, Andreas Schäfer, Christian ½ – ½
6 Glander, Stefan Baatz, Tim 0 – 1
7 Heß, Julius Wobito, Philipp 0 – 1
8 Süßdorf, Can Schmitt, Daniel 0 – 1

Das nächste Spiel findet am 14. November in Weilerbach statt.

Saison 2021/2022

Hier wurde mal der Staub von der Homepage gepustet, denn der Ligabetrieb geht nach langer Corona-Pause wieder los!

Aufgrund von Corona wird es allerdings einige Zusatzregeln (Stichwort: Corona-Verordnung) geben und es wird auch eine Anpassung der Turnierverordnung vorgenommen.

Hier findet man die für den Schachsport relevanten Corona-Regeln aus der aktuellen 24. Corona-Verordnung,

hier findet man die Anpassung der TO für die Saison 2021/2022 (Anmerkung: bei der PSB Mitgliederversammlung am 02.10.2021 in Dittweiler wurden über einige Änderungen mehrheitlich abgestimmt: pro Mannschaft dürfen drei P-Spieler eingesetzt werden und die Ersatzspieler dürfen bis zu sechs mal in einer höheren Mannschaft aushelfen)

und zum Abschluss könnt ihr euch durch unsere aktualisierten Mannschaftsaufstellungen inklusive der schon bekannten Spieltermine durchklicken:

Bitte beachtet, dass an einem Spieltag von der Heimmannschaft (Hygiene-Beauftragter) die Einhaltung der 3G-Regel geprüft werden muss. D.h. ihr müsst euren Impfausweis oder eine Corona-App sonntags morgens zur Hand haben oder ggf. sich am Samstag (!) testen lassen (ein Testergebnis darf nicht älter als 24 Stunden alt sein).

Des Weiteren besteht die Pflicht der Kontakterfassung und die Pflicht im Innenbereich einen Mund-Nasen(!)-Schutz zu tragen. Am Brett können die Masken abgenommen werden.

Ansonsten gilt auch weiterhin: bleibt gesund, spielt fair und habt Spaß am Schach spielen!

Neuwahlen

Bei der Mitgliederversammlung standen in diesem Jahr Neuwahlen an. Da die 1. Vorsitzende Katharina Pletsch aus persönlichen Gründen nicht mehr antreten wollte, musste man sich auf die Suche nach einem neuen 1. Vorsitzenden machen. Nach reichlicher Diskussion über die grundsätzliche Ausrichtung des Vereins erklärte sich Bernd Lang wieder bereit für die nächsten zwei Jahre den Vorsitz zu übernehmen. Als 2. Vorsitzender wurde unser langjähriger Mannschaftsführer der ersten Mannschaft, Christian Hofmann, gewählt.

Weitere Vorstandsmitglieder:

Gabi Lang – Kassenwart
Stefan Glader – Schriftführer
Peter Hamberger – Materialwart
Martin Lesmeister – Pressewart
Jochen Meier – Jugendwart
Axel Clemens, Horst Frei, Philipp Rölle – Beisitzer

Die Stellen des Gesamtspielleiters und der Frauenbeauftragte sind leider vakant geblieben.

Vereinsbefragung Saison 2021/ 2022

Seit letztem Wochenende läuft beim PSB eine Vereinsbefragung bzgl. des Spielmodus der kommenden Saison 2021/ 2022.

Zur Auswahl stehen:

  • eine reguläre Saison mit 8er- Teams
  • eine 4er-Ersatzliga gemäß Beschluss 2020
  • eine 4er-Flex-Liga (ein neuer Vorschlag; weitere Informationen findet Ihr hier

Das bisherige Abstimmungsergebnis findet Ihr hier

Welchen Spielmodus bevorzugt Ihr? (Mehrfachauswahl möglich)