202114

2. Pfalzliga West

Brett SC Ramstein-Miesenbach SF Birkenfeld 2 Ergebnis
1 Rölle, Philipp Leiser, Joachim – – –
2 Naßhan, Dennis Weller, Werner + – –
3 Paul, Alexander Szylman, Jaroslaw 1 – 0
4 Diesterweg, Ulli Graf, Rudolfo + – –
5 Schneider, Tobias Hippenstiel, Michael 1 – 0
6 Hofmann, Christian Kendzior, Uwe 1 – 0
7 Agne, Günter Schneble, Rüdiger 1 – 0
8 Clemens, Axel   + – –

202113

2. Pfalzliga West

Beim Doppelheimspieltag spielte die 1. Mannschaft gegen den SK Erfenbach, der nur mit sechs Spieler:innen anreiste. Unsere Mannschaft wurde auch ohne die beiden P-Spieler der Favoritenrolle gerecht und gewann mit 5,5 zu 2,5.
Das nächste Spiel findet am 26. Juni gegen SF Birkenfeld 2 zu Hause statt.

Brett SC Ramstein-Miesenbach SK Erfenbach Ergebnis
1 Paul, Alexander Brunck, Ole 1 – 0
2 Schneider, Tobias Scherer, Josua 0 – 1
3 Hofmann, Christian Blenk, Michael 0 – 1
4 Agne, Günter Bohnert, Klaus ½ – ½
5 Clemens, Axel Hartwig, Marvin 1 – 0
6 Zorn, Frank Schotthöfer, Samira 1 – 0
7 Weiß, Stefan, Dr.   + – –
8 Lang, Bernd   + – –

202119

2. Pfalzliga West

Brett TV Winnweiler SC Ramstein-Miesenbach Ergebnis
1 Kühner, Torsten Naßhan, Dennis 0 – 1
2 Römer, Marcel Paul, Alexander 0 – 1
3 Conrad, Klaus Schneider, Tobias 0 – 1
4 Spitznas, Hanko Hofmann, Christian 0 – 1
5 Topp, Bernhard Clemens, Axel – – +
6 Gaß, Udo Lang, Bernd ½ – ½
7 Lacmann, Christian Lesmeister, Martin ½ – ½
8 Gaedtke, Raphael Pletsch, Katharina ½ – ½

202118

2. Pfalzliga West

Diesmal war die 1. Mannschaft wieder in Bestbesetzung unterwegs und konnte im Heimspiel gegen Enkenbach ein humorloses 8 zu 0 erspielen. Dadurch konnte man mit den Brettpunkten an den Tabellenführer aus Fehrbach gleichziehen, die ihr Heimspiel gegen Weilerbach mit 7 zu 1 für sich entscheiden konnten. Das nächste Spiel findet am 24. April in Winnweiler statt.

Brett SC Ramstein-Miesenbach SK Enkenbach Ergebnis
1 Naßhan, Dennis Haubelt, Carsten 1 – 0
2 Paul, Alexander Hauck, Bernd 1 – 0
3 Rölle, Philipp Kuschmann, Klaus 1 – 0
4 Diesterweg, Ulli Schüppert, Thomas 1 – 0
5 Schneider, Tobias Leonhardt, Frank 1 – 0
6 Hofmann, Christian Jung, Otto 1 – 0
7 Agne, Günter Vanelverdinghe, Elias   1 – 0
8 Clemens, Axel Wenzel, Manuel 1 – 0

202117

Im ersten Spiel im neuen Jahr und das erst dritte Spiel der Saison 2021/22 begab sich die 1. Mannschaft auf ein Auswärtsspiel in Pirmasens.
Mit drei Ersatzspielern trat man gegen die 3. Mannschaft des SC Pirmasens an, denen nur sieben Spieler zur Verfügung standen. Dementsprechend ging unsere Mannschaft schon vor Spielbeginn mit 1-0 in Führung.
Am Schluss konnte das Spiel deutlich mit 6,5 Punkten gewonnen werden. Dennoch ist man mit diesem Sieg weiterhin “nur” auf dem 2. Platz, da der SC Fehrbach kampflos (=8:0) gegen SK Erfenbach gewonnen hat. Auf Platz 3 mit nur zwei Brettpunkten weniger hängen uns die Schachfreunde aus Birkenfeld an den Fersen. Das wird noch eine spannende Liga, die sich aufgrund der Coronapause bis in den August erstrecken wird.

2. Pfalzliga West

Brett SC Pirmasens 1912 3 SC Ramstein-Miesenbach 1 Ergebnis
1 Raaphorst, Jan Naßhan, Dennis 0 – 1
2 Schaefer, Michael Rölle, Philipp 0 – 1
3 Kratz, Roland Hofmann, Christian 0 – 1
4 Ranker, Klemens Clemens, Axel 0 – 1
5 Scheibler, Miguel Agne, Günter 1 – 0
6 Wolf, Harald Hamberger, Peter ½ – ½
7 Winter, Timon Lesmeister, Martin 0 – 1
8   Pletsch, Katharina – – +

Fortsetzung der Saison

Am Sonntag ist es wieder soweit:
Nachdem die Saison 2021/22 im Dezember aufgrund der erhöhten Coronazahlen unterbrochen wurde, geht es für unsere 1. Mannschaft am Sonntag, 13. März, wieder los. Gespielt wird in und gegen Pirmasens.

Zwei Wochen später, nämlich am 27. März, startet dann auch die 2. Mannschaft wieder in die Saison. Los geht es zu Hause mit dem Lokalderby gegen Niedermohr-Hütschenhausen.
Leider hat der SC Mackenbach seine Mannschaft in der Bezirksliga West abgemeldet, sodass in der schon dezimierten Liga (Start mit sieben Mannschaften) noch ein Spieltag von uns ausfallen wird.

In der Kreisliga wurden bisher keine neuen Termine genannt. Auch hier gab es zwei Mannschaftsabmeldungen (SC Mackenbach und SC Wolfstein), sodass unsere 3. Mannschaft nur noch vier Mannschaftskämpfe zu spielen hat.

Aus der positiven Sicht: Sowohl die 2. Mannschaft als auch die 3. Mannschaft kann in dieser Saison nicht absteigen 😉