1. Mannschaft

Mannschaftsfoto

 

Aufstellung

Brett Spielername DWZ ELO
1 Musiolik, David 2001 2057
2 Keough, Robert W 2070 2110
3 Diesterweg, Ulli 1922 2105
4 Koch, Max 1917 1915
5 Schneider, Tobias 1906  
6 Hofmann, Christian 1863 1951
7 Lange, Bernd 1772 1797
8 Weiß, Stefan, Dr. 1720  
9 Agne, Günter 1676  
10 Zorn, Frank 2036  
11 Schramenko, Paul 1714  

Spielplan

Runde Paar Datum Heim Gast Ergebnis
1 4 16.09.2018 SC Ramstein-Miesenbach SK Landau 3 3,5:4,5
2 3 21.10.2018 SC 1926 Hassloch SC Ramstein-Miesenbach 4:4
3 3 11.11.2018 SC Ramstein-Miesenbach SK 1912 Ludwigshafen 2 1:7
4 4 25.11.2018 SK Zweibrücken SC Ramstein-Miesenbach 4,5:3,5
5 2 16.12.2018 SC Ramstein-Miesenbach SC 1975 Bann 2,5:5,5
6 5 13.01.2019 SC Niedermohr-Hütschenhausen SC Ramstein-Miesenbach 2,5:5,5
7 1 03.02.2019 SK Dahn SC Ramstein-Miesenbach 5:3
8 5 24.02.2019 SC Ramstein-Miesenbach SC Schifferstadt 2:6
9 2 24.03.2019 TSG Mutterstadt SC Ramstein-Miesenbach 5:3

Ergebnisse und Tabelle

Berichte

  • 2. Pfalzliga West

    Brett SC Ramstein-Miesenbach SF Birkenfeld 2 Ergebnis
    1 Rölle, Philipp Leiser, Joachim – – –
    2 Naßhan, Dennis Weller, Werner + – –
    3 Paul, Alexander Szylman, Jaroslaw 1 – 0
    4 Diesterweg, Ulli Graf, Rudolfo + – –
    5 Schneider, Tobias Hippenstiel, Michael 1 – 0
    6 Hofmann, Christian Kendzior, Uwe 1 – 0
    7 Agne, Günter Schneble, Rüdiger 1 – 0
    8 Clemens, Axel   + – –
  • 2. Pfalzliga West

    Beim Doppelheimspieltag spielte die 1. Mannschaft gegen den SK Erfenbach, der nur mit sechs Spieler:innen anreiste. Unsere Mannschaft wurde auch ohne die beiden P-Spieler der Favoritenrolle gerecht und gewann mit 5,5 zu 2,5.
    Das nächste Spiel findet am 26. Juni gegen SF Birkenfeld 2 zu Hause statt.

    Brett SC Ramstein-Miesenbach SK Erfenbach Ergebnis
    1 Paul, Alexander Brunck, Ole 1 – 0
    2 Schneider, Tobias Scherer, Josua 0 – 1
    3 Hofmann, Christian Blenk, Michael 0 – 1
    4 Agne, Günter Bohnert, Klaus ½ – ½
    5 Clemens, Axel Hartwig, Marvin 1 – 0
    6 Zorn, Frank Schotthöfer, Samira 1 – 0
    7 Weiß, Stefan, Dr.   + – –
    8 Lang, Bernd   + – –
  • 2. Pfalzliga West

    Brett TV Winnweiler SC Ramstein-Miesenbach Ergebnis
    1 Kühner, Torsten Naßhan, Dennis 0 – 1
    2 Römer, Marcel Paul, Alexander 0 – 1
    3 Conrad, Klaus Schneider, Tobias 0 – 1
    4 Spitznas, Hanko Hofmann, Christian 0 – 1
    5 Topp, Bernhard Clemens, Axel – – +
    6 Gaß, Udo Lang, Bernd ½ – ½
    7 Lacmann, Christian Lesmeister, Martin ½ – ½
    8 Gaedtke, Raphael Pletsch, Katharina ½ – ½
  • 2. Pfalzliga West

    Diesmal war die 1. Mannschaft wieder in Bestbesetzung unterwegs und konnte im Heimspiel gegen Enkenbach ein humorloses 8 zu 0 erspielen. Dadurch konnte man mit den Brettpunkten an den Tabellenführer aus Fehrbach gleichziehen, die ihr Heimspiel gegen Weilerbach mit 7 zu 1 für sich entscheiden konnten. Das nächste Spiel findet am 24. April in Winnweiler statt.

    Brett SC Ramstein-Miesenbach SK Enkenbach Ergebnis
    1 Naßhan, Dennis Haubelt, Carsten 1 – 0
    2 Paul, Alexander Hauck, Bernd 1 – 0
    3 Rölle, Philipp Kuschmann, Klaus 1 – 0
    4 Diesterweg, Ulli Schüppert, Thomas 1 – 0
    5 Schneider, Tobias Leonhardt, Frank 1 – 0
    6 Hofmann, Christian Jung, Otto 1 – 0
    7 Agne, Günter Vanelverdinghe, Elias   1 – 0
    8 Clemens, Axel Wenzel, Manuel 1 – 0
  • Im ersten Spiel im neuen Jahr und das erst dritte Spiel der Saison 2021/22 begab sich die 1. Mannschaft auf ein Auswärtsspiel in Pirmasens.
    Mit drei Ersatzspielern trat man gegen die 3. Mannschaft des SC Pirmasens an, denen nur sieben Spieler zur Verfügung standen. Dementsprechend ging unsere Mannschaft schon vor Spielbeginn mit 1-0 in Führung.
    Am Schluss konnte das Spiel deutlich mit 6,5 Punkten gewonnen werden. Dennoch ist man mit diesem Sieg weiterhin “nur” auf dem 2. Platz, da der SC Fehrbach kampflos (=8:0) gegen SK Erfenbach gewonnen hat. Auf Platz 3 mit nur zwei Brettpunkten weniger hängen uns die Schachfreunde aus Birkenfeld an den Fersen. Das wird noch eine spannende Liga, die sich aufgrund der Coronapause bis in den August erstrecken wird.

    2. Pfalzliga West

    Brett SC Pirmasens 1912 3 SC Ramstein-Miesenbach 1 Ergebnis
    1 Raaphorst, Jan Naßhan, Dennis 0 – 1
    2 Schaefer, Michael Rölle, Philipp 0 – 1
    3 Kratz, Roland Hofmann, Christian 0 – 1
    4 Ranker, Klemens Clemens, Axel 0 – 1
    5 Scheibler, Miguel Agne, Günter 1 – 0
    6 Wolf, Harald Hamberger, Peter ½ – ½
    7 Winter, Timon Lesmeister, Martin 0 – 1
    8   Pletsch, Katharina – – +
  • Am Sonntag ist es wieder soweit:
    Nachdem die Saison 2021/22 im Dezember aufgrund der erhöhten Coronazahlen unterbrochen wurde, geht es für unsere 1. Mannschaft am Sonntag, 13. März, wieder los. Gespielt wird in und gegen Pirmasens.

    Zwei Wochen später, nämlich am 27. März, startet dann auch die 2. Mannschaft wieder in die Saison. Los geht es zu Hause mit dem Lokalderby gegen Niedermohr-Hütschenhausen.
    Leider hat der SC Mackenbach seine Mannschaft in der Bezirksliga West abgemeldet, sodass in der schon dezimierten Liga (Start mit sieben Mannschaften) noch ein Spieltag von uns ausfallen wird.

    In der Kreisliga wurden bisher keine neuen Termine genannt. Auch hier gab es zwei Mannschaftsabmeldungen (SC Mackenbach und SC Wolfstein), sodass unsere 3. Mannschaft nur noch vier Mannschaftskämpfe zu spielen hat.

    Aus der positiven Sicht: Sowohl die 2. Mannschaft als auch die 3. Mannschaft kann in dieser Saison nicht absteigen 😉

  • Im Ergebnisdienst sind die Terminierungen in den Pfalz- und Bezirksligen neu angesetzt worden:

    Für unsere 1. Mannschaft in der 2. Pfalzliga West stehen nun folgende Termine an:
    13.03: SC Pirmasens 1912 3 – SC Ramstein-Miesenbach
    03.04: SC Ramstein-Miesenbach – SK Enkenbach
    24.04: TV Winnweiler – SC Ramstein-Miesenbach
    22.05: SC Ramstein-Miesenbach – SK Erfenbach
    26.06: SC Ramstein-Miesenbach – SF Birkenfeld 2
    17.07: SC Fehrbach – SC Ramstein-Miesenbach
    31.07: SC Ramstein-Miesenbach – SC Weilerbach

    Für unsere 2. Mannschaft in der Bezirksliga West:
    27.03: SC Ramstein-Miesenbach 2 – SC Niedermohr-Hütschenhausen 2
    24.04: SC Ramstein-Miesenbach 2 – SC 1975 Bann
    12.06: TSG Eisenberg – SC Ramstein-Miesenbach 2
    10.07: SC Ramstein-Miesenbach 2 – SC Höheinöd
    24.07: SC Mackenbach – SC Ramstein-Miesenbach 2

    Die Termine der Kreisliga wurden bisher noch nicht aktualisiert.

  • Die Schachsaison 2021/22, die zurzeit aufgrund der Corona-Zahlen pausiert, wird voraussichtlich ab dem 06. März 2022 fortgeführt.

    Hierzu gibt es folgenden Beschluss des Erweiterten Präsidiums des PSB:
    “Das Erweiterte Präsidium des Pfälzischen Schachbundes hat am 21.01.2022 folgenden Beschluss zum Spielbetrieb gefasst:
    1.) Es ist beabsichtigt, den Spielbetrieb im Pfälzischen Schachbund am 06. März 2022 wieder aufzunehmen, sofern dies nach der dann gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz zulässig ist und dies unter Berücksichtigung der Vorgaben der Corona-Bekämpfungsverordnung umsetzbar ist.
    2.) Der Pfälzische Schachbund erarbeitet für die Wiederaufnahme des Spielbetriebes ein Hygienekonzept.

    Uns ist die Bedeutung des Spielbetriebs für unsere Vereine bewusst. Wir wollen die Saison unbedingt fortsetzen und auch zu Ende spielen.

    Bernd Knöppel
    Präsident des Pfälzischen Schachbundes”

    Quelle: https://pfaelzischer-schachbund.de/psb/

    Für uns bedeutet das:
    06. März: SC Mackenbach – SC Ramstein-Miesenbach 2 (Bezirksliga West)
    13. März: SC Pirmasens 1912 3 – SC Ramstein-Miesenbach (2. Pfalzliga West)

  • Am Sonntag fuhr die 1. Mannschaft wieder in Topbesetzung nach Zweibrücken. Nach zwei Stunden lag die 1. Mannschaft schon früh mit 4-0 vorne, sodass sich der zweite Sieg im zweiten Spiel langsam ankündigte. Das Spiel ging letztendlich 6,5 zu 1,5 aus. Im Nachhinein wurde aber einr nicht-regelkonformes Aufstellung auf unserer Seite gemerkt, sodass die Bretter 3-5 nachträglich für Zweibrücken gewertet wurden. Das offizielle Ergebnis lautet nun 3 zu 5.

    2. Pfalzliga West

    BrettSK ZweibrückenSC Ramstein-MiesenbachErgebnis
    1Henkel, RalfNaßhan, Dennis0 – 1
    2Peetz, Ludwig, Prof. Dr.Rölle, Philipp0 – 1
    3Bischoff, NicoSchneider, Tobias1 – 01
    4Knerr, SebastianPaul, Alexander0 – 11
    5Schwarz, DavidDiesterweg, Ulli½ – ½1
    6Golunski, DariuszHofmann, Christian0 – 1
    7Höh, JonasClemens, Axel0 – 1
    8Sax, WolfgangAgne, Günter0 – 1

  • Auch unsere 1. Mannschaft startete die neue Saison mit einem Heimspiel. Mit der SG Kaiserslautern 2 war eine Mannschaft zu Gast, die nominell mit ein Favorit für den Aufstieg ist, auch wenn das Endergebnis relativ deutlich wurde.

    2. Pfalzliga West

    Brett SC Ramstein-Miesenbach SG Kaiserslautern 1905 2 Ergebnis
    1 Naßhan, Dennis Alshihawi, Obai 1 – 0
    2 Rölle, Philipp Fick, Roland ½ – ½
    3 Paul, Alexander Bernhart, Joseph 1 – 0
    4 Schneider, Tobias Quack, Andreas 1 – 0
    5 Hofmann, Christian Wahl, Tobias ½ – ½
    6 Agne, Günter Roth, Stefan ½ – ½
    7 Clemens, Axel Willems, Marcus 1 – 0
    8 Weiß, Stefan, Dr. Kamyschnikow, Andreas ½ – ½

Kommentare sind geschlossen.