3. Mannschaft – Kreisliga

Aufstellung

Brett Spielername DWZ ELO
1 Schramenko, Paul 1714
2 Pfeiffer, Alfred 1588
3 Hamberger, Peter (MF) 1577 1669
4 Lesmeister, Martin 1527
5 Schramenko, Georg 1491
6 Zwarts, Johannes 1361
7 Trautmann, Kurt 1354
8 Rüger, Christopher 1351
9 Koschella, Peter 1335
10 Hamberger, Tamara 1288
11 Süßdorf, Hans 1256
12 Glander, Stefan 1103
13 Trautmann, Jörg 974

Spielplan

Runde Paar Datum Heim Gast Ergebnis
1 6 18.08.2019 SC Ramstein-Miesenbach 3 SC Weilerbach 3 3,5:4,5
2 3 01.09.2019 SC Rammelsbach 2 SC Ramstein-Miesenbach 3 5:3
3 5 22.09.2019 SC Ramstein-Miesenbach 3 SC Ohmbach 4:4
4 4 13.10.2019 SF Birkenfeld 4 SC Ramstein-Miesenbach 3 5,5:2,5
5 4 03.11.2019 SC Ramstein-Miesenbach 3 SC Reichenbach 2:6
6 5 01.12.2019 VfR. Baumholder 2 SC Ramstein-Miesenbach 3 4:4
7 3 22.12.2019 SC Ramstein-Miesenbach 3 SK Lauterecken 1963 2  
8 6 12.01.2020 SC Mackenbach 2 SC Ramstein-Miesenbach 3  
9 2 09.02.2020 SC Ramstein-Miesenbach 3 SF Birkenfeld 3  
10 7 23.02.2020 SF Birkenfeld 5 SC Ramstein-Miesenbach 3  
11   22.03.2020 spielfrei    
12 7 05.04.2020 SC Ramstein-Miesenbach 3 SC Niedermohr-Hütschenhausen 3  
13 2 26.04.2020 SV Kohlbachtal 2 SC Ramstein-Miesenbach 3  

Ergebnisse und Tabelle

Berichte

  • Kreisliga

    Unsere 3. Mannschaft musste leider mit nur sechs Spielern die Auswärtsreise nach Baumholder antreten. Glücklicherweise waren auch diese mit nur sieben Spielern anwesend, sodass man lediglich mit einem 2-1 Rückstand die Begegnung begann.
    Peter K. konnte endlich seine Negativ-Serie unterbrechen und gewann seine Partie und gleichte somit den Mannschaftskampf aus.
    2 – 2
    Kurze Zeit später musste Martin trotz Turmplus in ein Remis einwilligen, da er zusammen mit seinem Gegner eine dreifache Stellungswiederholung auf dem Brett hatte.
    2,5 – 2,5
    Zu dem Zeitpunkt sah es für unsere 3. Mannschaft vielversprechend aus: bei Johannes und Ed sah es ausgeglichen aus und Peter hatte am Spitzenbrett eine Gewinnstellung.
    Sollte man hier mit sechs Spielern den ersten Mannschaftssieg einfahren? Vor allem gegen einen Mitkonkurrenten auf den Abstiegsrängen?
    Doch die 3. Mannschaft blieb wie im bisherigen Saisonverlauf vom Pech verfolgt:
    Johannes hatte sich in seinem Angriff überschätzt, verlor Material und musste daraufhin aufgeben. Ed nahm zeitgleich das Remisangebot seines Gegners an.
    4 – 3
    Nun musste der Mannschaftskapitän sein Können im Endspiel zeigen, um wenigstens ein Unentschieden für seine Mannschaft zu erkämpfen. Doch schon eine Woche zuvor hatte er als Ersatz in der 2. Mannschaft sein Können im Endspiel bewiesen und erspielte sich einen klaren Vorteil. Sein Gegner gab auf und man trennte sich mit dem VfR. Baumholder 2 mit einem 4 – 4. Die 3. Mannschaft ist somit weiterhin auf dem vorletzten Tabellenplatz und wartet weiterhin auf den Start der Aufholjagd.

    Brett VfR. Baumholder 2 SC Ramstein-Miesenbach 3 Ergebnis
    1 Menne, Manfred Hamberger, Peter 0 – 1
    2 Thomas, Oliver Lesmeister, Martin ½ – ½
    3 Brosius, Gerd Zwarts, Johannes 1 – 0
    4 Henn, Jeoffrey Koschella, Peter 0 – 1
    5 Clever, Christopher Süßdorf, Hans 0 – 1
    6 Vidales Valencia, Carlos Allietta, Ed ½ – ½
    7 Clever, Nicolas   + – –
    8 Clever, Julean   + – –
  • Kreisliga

    Unsere 3. Mannschaft muss leider die nächste Niederlage einstecken: Gegen den SC Reichenbach, der nun auf den 3. Tabellenplatz geklettert ist, verlor man zu Hause mit 2 zu 6. Da die Kreisliga wieder auf 10 Mannschaften begrenzt wird, muss man in den nächsten Spielen was zählbares mitnehmen, um den Abstieg zu verhindern.

    Brett SC Ramstein-Miesenbach 3 SC Reichenbach Ergebnis
    1 Pfeiffer, Alfred Janzer, Hans 0 – 1
    2 Hamberger, Peter Hermann, Klaus ½ – ½
    3 Lesmeister, Martin Gluch, Moritz-Manuel 1 – 0
    4 Schramenko, Georg Schwab, Rüdiger ½ – ½
    5 ZWarts, Johannes Weisenstein, Stefan 0 – 1
    6 Koschella, Peter Capogrosso, Patrick 0 – 1
    7 Allietta, Edward Raudonat, Luca 0 – 1
    8 Trautmann, Jörg Mersinger, Günter 0 – 1
  • Kreisliga

    Die 3. Mannschaft verliert ihr Auswärtsspiel in Birkenfeld mit 2,5 zu 5,5. Glücklicherweise sind noch neun weitere Spieltage zu spielen, um Punkte zu sammeln.

    Brett SF Birkenfeld 4 SC Ramstein-Miesenbach 3 Ergebnis
    1 Rommelfanger, Simon Pfeiffer, Alfred ½ – ½
    2 Lozar, Peter Hamberger, Peter ½ – ½
    3 Bohn, Berthold Lesmeister, Martin ½ – ½
    4 Antes, Günter Rüger, Christopher 1 – 0
    5 Lang, Marius Koschella, Peter ½ – ½
    6 Geiß, Jürgen Allietta, Ed 1 – 0
    7 Schmitt, Daniel Glander, Stefan ½ – ½
    8 Knoll, Helmut Trautmann, Jörg 1 – 0
  • Kreisliga

    Den ersten Punkt in der Saison konnte unsere 3. Mannschaft im Heimspiel gegen den SC Ohmbach einfahren. Mit einem 4 zu 4 gab es an diesem Sonntag einen kleinen Lichtblick im Alten Schulhaus.

    Brett SC Ramstein-Miesenbach 3 SC Ohmbach Ergebnis
    1 Pfeiffer, Alfred Ohliger, Götz 0 – 1
    2 Lesmeister, Martin Stürc, Richard ½ – ½
    3 Zwarts, Johannes Ehlert, Martin 0 – 1
    4 Rüger, Christopher Wilhelm, Udo ½ – ½
    5 Koschella, Peter Stephan, Kai 0 – 1
    6 Süßdorf, Hans Lensch, Peter 1 – 0
    7 Trautmann, Jörg Kirschstein, Frank 1 – 0
    8 Schäfer, Jonas Ehlert, Michael 1 – 0
  • Kreisliga

    Unsere 3. Mannschaft kommt bisher in der neuen Saison nicht in Schwung: Mit nur 7 Spielern trat man die Auswärtsreise nach Rammelsbach an und musste sich 5 zu 3 geschlagen geben. Unser Jugendspieler aus der 4. Mannschaft konnte mit seinem Sieg leider zum ersten Saisonsieg verhelfen. Zurzeit befindet man sich auf dem 10. Tabellenplatz und muss nun versuchen das Feld von hinten aufzuräumen. Am 22. September ist schon der nächste Spieltag in der Kreisliga.

    Brett SC Rammelsbach 2 SC Ramstein-Miesenbach 3 Ergebnis
    1 Edinger, Jonathan Pfeiffer, Alfred ½ – ½
    2 Ruth, Torsten Hamberger, Peter 1 – 0
    3 Fuchs, Peter Schramenko, Georg 0 – 1
    4 Reis, Jürgen Koschella, Peter 1 – 0
    5 Mersinger, Winfried Süssdorf, Hans 1 – 0
    6 Exner, Werner Glander, Stefan ½ – ½
    7 Köhler, Peter Ethington, Lucas 0 – 1
    8 Hübner, Helmut   + – –
  • Kreisliga

    So hat sich unsere 3. Mannschaft den Saisonauftakt nicht vorgestellt: mit einem knappen 3,5 zu 4,5 müssen sie sich gegen die Nachbarn aus Weilerbach geschlagen geben.

    Brett SC Ramstein-Miesenbach 3 SC Weilerbach 3 Ergebnis
    1 Pfeiffer, Alfred Strack, Michael 1 – 0
    2 Schramenko, Paul Albert, Michael 1 – 0
    3 Hamberger, Peter Müller, Martin ½ – ½
    4 Schramenko, Georg Warnecke, Jens ½ – ½
    5 Zwarts, Johannes Hörhammer, Dieter ½ – ½
    6 Koschella, Peter Müller, Rüdiger 0 – 1
    7 Süssdorf, Hans Finzer, Tim 0 – 1
    8 Trautmann, Jörg Fischer, Marc 0 – 1

Kommentare sind geschlossen.